Neues aus dem Institut

alle aktuellen Neuigkeiten

Einmal kurz inne gehalten…

… und das Jahr 2019 ist schon beinahe wieder Vergangenheit. In den kommenden Tagen sollte die Entschleunigung im Mittelpunkt stehen, – zumindest für einen kurzen Augenblick. Diesen Augenblick nutzen wir, um Ihnen ganz herzlich zu danken: für Ihr Interesse an uns und für Ihre Treue als Kunde, als Partner oder als treuer Leser unserer Publikationen. […]

Weiterlesen ...

Verleihung des Hochschulpreises der Wirtschaftsförderung Kreis Kleve …

Im November lud das „Forum Kreis Kleve“ der Wirtschaftsförderung Kreis Kleve zu einer besonderen Veranstaltung in den Bürgersaal der Gemeinde Issum. Mit gut 250 interessierten Gästen war der farbenfroh dekorierte Bürgersaal bis auf den letzten Platz gefüllt. In diesem illustren Rahmen wurde der Hochschulpreis der Wirtschaftsförderung Kreis Kleve an die diesjährigen Preisträger übergeben. Die Veranstaltung […]

Weiterlesen ...

Abschluss der Seminarsaison in unserem Haus …

Dass der Härter etwas über seine Arbeit wissen sollte, ist jedem bewusst, der sich mit der Wärmebehandlung von Stählen befasst. „Was der Härter über seine Arbeit wissen muss“, erfährt und lernt er in den gleichnamigen Seminaren, die wir regelmäßig in unserer Anwendungsakademie veranstalten. In der letzten Woche nun haben wir das einundzwanzigste und gleichzeitig letzte […]

Weiterlesen ...

Neues Stipendium vergeben…

Wie jedes Jahr zum Semesterbeginn fand an der Hochschule Rhein-Waal Ende Oktober das alljährliche Stipendien-Dinner statt. Als Stifter des Deutschlandstipendiums waren auch wir dazu eingeladen. Im Rahmen der feierlichen Veranstaltung wurden die Urkunden über die verliehenen Stipendien an die Studierenden übergeben. Die Stipendiatinnen und Stipendiaten werden jeweils von einer Kommission der Hochschule nach vorgegebenen Kriterien […]

Weiterlesen ...

DER WÄRMEBEHANDLUNGSMARKT 4/2019 ist erschienen…

In der letzten Woche ist die neue Ausgabe unserer Fachzeitschrift pünktlich zum HärtereiKongress 2019 erschienen. Wir informieren darin regelmäßig über Werkstoffe, Wärmebehandlungsverfahren und aktuelle Marktangebote. Die Zeitschrift erscheint viermal jährlich und kann kostenlos abonniert werden. Im Fachartikel dieser Ausgabe stellt Prof. Dr. Peter Sommer gemeinsam mit drei Co-Autoren die Ergebnisse eines Forschungsprojekts des T.F.W.W. vor. […]

Weiterlesen ...

Willkommen zum HK2019, 75. HärtereiKongress …

Ein stolzes Jubiläum, – vom 22 bis 24. Oktober 2019 findet zum 75. Mal der HärtereiKongress statt. Wie immer werden wir mit unserem Messestand in Köln vertreten sein und unsere aktuelle Leistungspalette vorstellen. Sie finden uns an gewohnter Stelle in der Messe Köln-Deutz, Halle 4.1, Stand A-050. Informieren Sie sich im direkten Gespräch über unsere […]

Weiterlesen ...

Die Sommerpause ist vorbei …

Am Montag, 23. September, starten wir mit dem dreitägigen Aufbauseminar „Prozesstechnik und FMEA“ in die zweite Hälfte der Seminarsaison. Dieses Seminar bildet als dritter Teil den Abschluss der Seminarreihe „Was der Härter von seiner Arbeit muss“ und schließt direkt an die Fachausbildung zur „Wärmebehandlungs-Fachkraft“ an. Am 14. Oktober finden die Praxistage unseres Workshops „Gefüge in […]

Weiterlesen ...

DER WÄRMEBEHANDLUNGSMARKT, Ausgabe 3/2019 ist erschienen…

Die neue Ausgabe der Fachzeitschrift „DER WÄRMEBEHANDLUNGSMARKT“ ist erschienen. Seit mehr als 25 Jahren informiert die Zeitschrift praxisgerecht über Werkstoffe, Wärmebehandlungsverfahren und aktuelle Marktangebote zu diesen Themenbereichen. Sie erscheint viermal jährlich und kann kostenlos abonniert werden. Immer spezifischere Anforderungen an Bauteile aus Stahl erfordern die ständige Weiterentwicklung und Optimierung der Produktionsprozesse. Im Bereich der Wärmebehandlung […]

Weiterlesen ...

Exkursion zum Landmaschinenhersteller LEMKEN…

Im Rahmen der vierzehnten Vorlesungsreihe „material testing and failure investigation“ (Werkstoffprüfung und Schadensfalluntersuchungen) der Hochschule Rhein-Waal besuchten die Studenten in einer von Prof. Dr. Peter Sommer und Martin Ernst M.Sc. begleiteten Exkursion den Landmaschinenhersteller LEMKEN in Alpen. Im Verlauf der englisch-sprachigen Vorlesungsreihe in der Fachrichtung „mechanical engineering“ lernen die Studenten aus verschiedenen Nationen zuerst reale […]

Weiterlesen ...

Neuer Mikrohärteprüfer in Betrieb genommen…

Die Prüfung der Härte an metallischen Bauteilen ist eine Standardaufgabe, die sowohl an fehlerfreien als auch schadhaften Bauteilen erfolgt. Die Härteprüfungen nach Brinell, Rockwell und Vickers führen wir in unserem Labor seit jeher durch. Viele dieser Untersuchungen könnten aber immer noch optimiert werden. Jetzt haben wir als Ergänzung unseres Labors einen Mikrohärteprüfer der neuesten Generation […]

Weiterlesen ...