Schadenfallanalyse

Durch ständigen Kontakt zu Forschung und Lehre und dem Dialog mit den in- und ausländischen Anwendern sind unsere Mitarbeiter stets auf dem aktuellsten Wissensstand. Unser modernes und umfangreich ausgestattetes werkstofftechnisches Labor ermöglicht es, auf die vielfältigsten Aufgaben mit dem gesammelten Wissen und Können des Instituts zu reagieren. Nicht nur unser Werkstofflabor ist nach DIN EN 17025 zertifiziert – auch Institutsleiter Prof. Dr.-Ing. Peter Sommer ist als Sachverständiger für Werkstofftechnik und Wärmebehandlung anerkannt.

Egal, worum es geht: Absolute Objektivität ist unser Maßstab!

Prof. Dr.-Ing. Peter Sommer Institutsgründer | Gesellschafter +49 2835 6906-14 ps@werkstofftechnik.com

ihr Partner mit know-how

Schadensfälle sind stets ärgerliche Angelegenheiten. Sie führen nicht selten zu Streit und kontroversen Diskussionen über mögliche Ursachen, immer sind sie aber mit Kosten- und Zeitaufwand verbunden.

Ihre Ansprechpartner

Philipp Sommer, M.Sc.
Geschäftsführer | IT und Forschung- und Entwicklung
phs@werkstofftechnik.com
+49 2835 9606 17
Jens Sommer, B.Eng.
Geschäftsführer | Labor und Seminare
js@werkstofftechnik.com
+49 2835 9606 18